Rezepte-Archiv "Topfgeldjäger"

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

  

Rezepte-Archiv "Topfgeldjäger" » G » Gefüllte Spinat Kartoffeln


Gefüllte Spinat Kartoffeln

13.9.2012

Zutaten für 2 Personen:
2 große mehlig kochende Kartoffeln
2 Schalotten
20 g Butter
150 g Spinat
Muskat
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 getrocknete Tomatenfilets
100 g Fetakäse


Zubereitung:
Die Kartoffeln in der Schale in einem Topf knapp mit Wasser bedeckt weichkochen.
Herausnehmen und abkühlen lassen.

Die Kartoffeln halbieren und aushöhlen.

Schalotten klein schneiden und in 20 g Butter anschwitzen.

Spinat zugeben und kurz zusammenfallen lassen.

Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.


Das Kartoffelfleisch, die Tomaten und den zerbröckelten Feta zugeben und unterrühren.

Die Kartoffeln mit der Masse füllen und im 200 Grad heißen Backofen etwa fünf Minuten gratinieren.

Die Spinat-Kartoffeln auf Tellern anrichten und servieren.


Rezept: Steffen Henssler
Quelle:ZDF-Topfgeldjäger



Erstellt am 14.09.2012 von happyM Aufrufe des Artikels: 590




Dreamlex Version 1.1.0 © 2010 - 2014 by Dreamlex   Disclaimer   Impressum


Kartoffeln halbieren     Minuten     Schalotten     Zutaten     Kartoffeln     Tomaten     Tomatenfilets     Quelle     Rezept     Topf     Herausnehmen     Schale     Zdf Topfgeldjäger     kochende Kartoffeln     Mühle     Fetakäse     Spinat Kartoffeln     Personen     Steffen Henssler     Grad     Feta     Butter     Muskat     Pfeffer     Masse     Tellern     Kartoffelfleisch     Zubereitung     Salz     Spinat     Spinat zugeben     Backofen     Wasser